Oberbürgermeisterin, Landrätin, Ärztinnen vereint gegen § 219a

Demonstration von Politikerinnen SPD, FDP, Bündnis 90/Grüne, Linke, Ärztinnen, BürgerInnen auf dem Rathausplatz.

Demonstration gegen § 219a Rathausplatz

Demonstration gegen § 219a Rathausplatz. ©Ute Voigt/direktfoto

Oberbürgermeisterin Dietlind Grabe-Bolz, Landrätin Anita Schneider und Ärztinnen Kristina Hänel, Dr. Dorothea von Ritter-Röhr demonstrieren am Rathaus gegen § 219a, Initiatorin der Kundgebung zur Unterstützung von Kristina Hänel Heike Spohr. Gießen, 19.12.2018. Die SPD setzte in der Bundesregierung die Streichung § 219a StGB am 12.12.2018 nicht durch.