Linden Kaskade

Wieseck in Wilhelminischem Sandstein

Café de Paris

Café de Paris. © Voigt/direktfoto

Gießen, 24.06.2017: Ein Café liegt unter den Linden am Ufer der im 19. Jahrhundert zur Baulanderschließung umgeleiteten, von Mauer und Aufschüttung umschlossenen Wieseck.

Erst heute erwacht die Wieseck zu neuer wachsender Vielfalt im mauergeschützten Flussbett Biotop mit Renaturierung, Störsteinen der Lokalen Agenda 21. Graureiher, Enten wandern aus der von Bürgerinitiativen in den 1990er Jahren vor Auskiesung geretteten Lahnaue auf den Steinen, fliegen in den 150 Jahre alten Bäumen, neuen Büschen, Unkräutern in die Innenstadt und in die seit den 1990er Jahren von der Lokalen Agenda renaturierte Wieseckaue.